Relaunch für eine Übersetzerin

Relaunch für eine Übersetzerin

Die Übersetzerin Andrea Alvermann hatte eine noch recht neue Website. Sie gefiel ihr optisch sehr gut, allerdings war sie unzufrieden mit der Struktur, der Darstellung der Inhalte sowie mit der Ansprache der insgesamt recht langen Texte. Sie wünschte sich eine ansprechendere Gestaltung der einzelnen Seiten sowie eine Straffung der Inhalte.

Wir waren uns sofort einig: Ja, die Website war strukturell eher … unglücklich. Die Texte waren viel zu lang und dass das Blog bisher ein externes Weblog mit eigener URL war, war ebenfalls ein verbesserungswürdiger Umstand.

Die Waldnieler WebWerkstatt übernahm den Auftrag und es war klar – der Kopf der Seite bleibt wie er ist. Wir haben den Header ein bisschen höher gemacht, das Menu vergrößert und die Logodarstellung optimiert. Aber an der Auswahl der großen Bilder haben wir nichts geändert. Die haben uns vom ersten Moment an gefallen. Die Bilder sind ausdrucksstark und geben der Website ihren Charakter.

Weniger ist mehr

Die Texte haben wir um mehr als 50 % gekürzt und den inhaltlichen Schwerpunkt wie gewünscht deutlicher auf die juristischen Übersetzungen gelegt. Auf Unterseiten haben wir komplett verzichtet und alle Inhalte eines Navigationspunktes auf der jeweiligen Seite untergebracht. Außerdem haben wir das bisher externe Blog integriert, was helfen wird, die Website – auch für Suchmaschinen – interessanter zu machen. Außerdem hat Andrea Alvermann so halb so viel administrativen Aufwand, schließlich muss sie nun nur noch eine WordPress-Installation pflegen und aktuell halten. Website und Weblog sind zweisprachig, Andrea Alvermann kann leicht beide Sprachversionen editieren und zwischen französischer und deutscher Version hin- und herschalten.

Wir wünschen unserer Kundin Andrea Alvermann mit alvermann-uebersetzungen.de zukünftig weiterhin viel Erfolg und danken herzlich für das Vertrauen, das sie uns entgegengebracht hat. Sie hat uns quasi die Schlüssel übergeben und wir haben sie ihr erst wiedergegeben als die Website, wie versprochen, schlüsselfertig war.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.